AUF EINEN KAFFEE MIT ….

…so nennen wir unseren Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe zum Austausch der Wirtschaftsjunioren Südpfalz mit den lokalen Politikern.

 

Am 6. Mai 2020 fand die erste Veranstaltung zu dieser Reihe statt und mit dem Oberbürgermeister der Stadt Landau Herrn Thomas Hirsch hatten wir gleich einen interessanten Starter. Durch das digitale Format konnten wir ca. 20 Wirtschaftsjunioren ermöglichen am Austausch zu aktuellen und zukünftigen Themen dabei zu sein.

Auch wenn wir versucht haben unsere Fragen abseits von Corona zu stellen, wurde natürlich auch über die aktuelle Situation der Region in Bezug auf die Digitalisierung gesprochen.

Unser Oberbürgermeister hat uns zum Abschluss ein paar wichtige Worte mit auf den Weg gegeben: Mutig bleiben, nach vorne schauen und vor allem sich nicht den Enthusiasmus nehmen lassen!

Wir sagen DANKE an Thomas Hirsch für die Zeit er sich auch in dieser herausfordernden Zeit genommen hat und wünschen ihm Gesundheit und weiterhin gutes Gelingen in der kommenden Zeit.

Weiter ging es dann am 25. Mai 2020. Der junge Ortsvorsteher, Landtagskandidat und Fraktionsvorsitzender der SPD Landau , Herr Florian Maier, stand den rund 15 Wirtschaftsjunioren schon am frühen Morgen eine Stunde lang Rede und Antwort.

Die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Landau war hier natürlich wichtigstes Thema.
Ein starker Wirtschaftsstandort sollte eine gewisse Attraktivität in Sachen Wohnungsmarkt bieten. Daher war die Entwicklung der Wohnbebauung innerorts so wie in den Stadtdörfern ebenfalls einer der Punkte im Gespräch.

Aber auch die Themen „Ausbildungsberufe und die Förderung der selbigen“ ist bei uns Wirtschaftsjunioren natürlich fest in der DNA verankert. So musste  er sich durchaus kritischen Fragen von Seiten der Ausbildungsbetriebe stellen.
Als Berufsschullehrer wurde er in diesem Zusammenhang auf seine Erfahrungen im Spagat zwischen der recht analogen Bildung im Vergleich zu einem stark vernetzten und technisierten Berufsleben gefragt.

Auch an Florian Maier sagen wir DANKE für die Zeit, die er sich in dieser anstrengenden Situation genommen hat.

 

Es folgten:

* 2. Juli 2020                      Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße – Dietmar Seefeldt

* 29. Juli 2020                    Beigeordneter der Stadt Landau – Lukas Hartmann

* 31. August 2020              Mitglied des Deutschen Bundestages und parlamentarischer Staatssekretär – Dr. Thomas Gebhart

* 04. September 2020       Bürgermeister Verbandsgemeinde Landau-Land – Thorsten Blank

*11. September 2020        Landrat des Landkreises Germersheim – Dr. Fritz Brechtel

 

In Planung:

*09. November 2020         Mitglied des Deutschen Bundestages – Thomas Hitschler

*23. November 2020         Mitglied des Landtags – Alexander Schweitzer

 

Vielen Dank für die spannenden Gespräche und die tollen Diskussionen! Wir freuen uns darauf weiter mit Ihnen allen in Kontakt zu bleiben.